Telgter Wallfahrt, für viele Teilnehmer nicht nur eine körperliche Herausforderung, sondern auch ein Glaubensbekenntnis der besonderen Art. Jedes Jahr pilgern  ca. 10000 Menschen singend und betend zur Muttergottes nach Telgte und zurück. Auch von unseren beiden Kirchengemeinden Maria Himmelfahrt und St. Martinus sind ca.300 Pilger dabei. Für die Pilger ist es immer wieder ein besonderes Gefühl, von so vielen Gemeindemitgliedern zum Einzug in Hagen, bzw. dem Einzug in die Kirche begrüßt zu werden.

Mit einer kurzen Andacht und dem sakramentalen Segen sowie dem alles übertönenden Schlusslied: Wunderschön Prächtige.... geht für 2013 die Telgter Wallfahrt zu Ende.

 

alt alt
   
alt alt
   
alt alt
   
alt alt
   
alt alt
   
alt alt
   
alt alt