KAB- katholisch, aktiv, begeisternd


Ein Sonntag mit bedecktem Himmel, aber mit guten Aussichten für den Nachmittag war der Termin für die KAB-Familienrallye.

Ab 14.00 Uhr starten 10 Mannschaften mit insgesamt 41 Teilnehmern vom Kleinkind im Fahrradanhänger bis zu den Großeltern eine Tour auf ruhigen Nebenstraßen. Stationen wie Mini-Swin-Golf, Parcourfahren, Angeln oder Blinde-Kuh lockerten die Fahrt auf und machten den Kindern viel Spaß.

Nachdem auch die letzte Etappe bewältigt war, warten am Ziel Kuchen, Kaffee und gut gekühlte Getränke auf die Teilnehmer. Sie nutzen das gemütliche Zusammensein, um sich noch einmal über die Rallye, den Urlaub oder Sonstiges auszutauschen.

                                                                                

alt alt
Start, alle warten gespannt was kommt

unser jüngster Teilnehmer bei der 1. Aufgabe:

puzzeln die Straßenkarte

alt alt
Treffsicherheit war beim Natur-Minigolf gefragt Um fahrerisches Können ging es beim Geschicklichkeits-Parcours
alt alt
Vertrauen ist gut, dann schafft man einen Parcours auch mit
verbundenen Augen
Heiß begehrt: Urkunde und Siegerpokal
alt alt
gemütlicher Abschluss ............. .............bei Kaffee und Kuchen
alt  

Das Siegerteam:

The black cock and the three crazy chicken