Die 105. Generalversammlung der KAB St. Martinus Hagen begann mit der Mitfeier des Gemeindegottesdienstes. Der Liturgieausschuss hatte die Messe mit vorbereitet. Anschliessend ging es in diesem Jahr erstmalig in die Gaststätte Forellental, die seit einer Woche unter neuer Leitung wiedereröffnet worden war.

alt alt
Der Bannerträger Mathias Engelmeyer hat das KAB Banner vom Gottesdienst in das Forellental  mitgebracht. Der 1. Vorsitzende Rainer Apke 
alt alt
begrüßt die 104 Besucher ganz herzlich. Zu Beginn gedenkt die Versammlung unserer verstorbenen Mitglieder.
alt alt
Der nächste Tagesordnungspunkt heißt dann "gemeinsames Essen", nach dem Gebet mit unserem Präses hat es allen gut geschmeckt. Präses, 1. und 2. Vorsitzender Georg Obermeyer mit Blumen?
alt alt
Mit Blumen und einem Applaus wird den aus der Vorstands- und Ausschussarbeit ausscheidenden Mitglieder gedankt. Es folgt dann die Ehrung der Jubilare mit 25 Jahren KAB-Mitgliedschaft:
alt alt
Inge und Josef Bußmann, Heike und Klaus Herkenhoff, Ursula und Gerdi Rottmann, Josefa und Günter Lachmann und Theresia Kapitza. Als neues Mitglied wird Martin Witte in der KAB begrüßt.
alt alt
Dann folgen die Rechenschaftsberichte des Vorsitzenden, der Schriftführerin Annegret Petersmann
alt alt
und des Kassierers Andreas Diekmann. Die Kassenprüfer Maria Brinkmann und Horst Falk bestätigen (hier dem Vorsitzenden) und der Versammlung eine ordnungsgemäße Kassenführung - so kann nach den Berichten dem gesamten Vorstand Entlastung erteilt werden.
alt alt
Es gilt dann, den neuen Vorstand zu wählen, diesmal in geheimer Wahl: hier Hubert Wellmann, Marita Rolf, Bernhard Bußmann und Horst Falk bei der Auszählung der Stimmzettel.

Der Wahlleiter Hubert Wellmann gibt das Ergebnis bekannt: der Vorsitzende und weitere Vorstandsmitglieder sind wiedergewählt. Zusätzlich ist Heinz-Peter Wolters als 2. Kassierer in den Vorstand gewählt worden.

Die Ausschüsse wurden dann anschliessend von den anwesenden Mitgliedern bestätigt. In den Ausschüssen wird noch jeweils ein Mitglied in den Vorstand benannt werden. Im Festausschuss verbleibt Martina Krützmann als alleiniges Mitglied. Hier sollen fallweise jeweils KAB-Miglieder zur Unterstützung angesprochen werden.

alt alt
Marga Apke gratuliert dem alten und neuen 1. Vorsitzenden unserer KAB Gruppe. Allen Mitgliedern des Vorstandes danke für die geleistete Arbeit - und Freude und Erfolg für die kommenden 2 Jahre.
alt

Diesen Dank spricht und Hoffnung spricht auch unser Präses aus.

Sein Schlußwort ist geprägt von der Freude über die von der KAB praktizierte Unterstützung einer syrischen Familie, vielleicht ein (besonders schöner) Mosaikstein für eine zukunftsorientierte Veränderung in unserer KAB-Gruppe.