Viele Spielfreunde konnten es kaum erwarten, bis nach einer mehrmonatigen Pause der Rentnertreff der KAB wieder zu einem Spielenachmittag eingeladen hatte. Dieses Mal ließen es sich 32 Personen, darunter einige Neulinge, nicht nehmen, dieses lustige Pläsier für einige Zeit zu genießen.

Wen wundert es, wenn vornehmlich das beliebte Doppelkopfspiel die Vorherrschaft an den Tischen übernommen hat; gegenüber dem Skatspiel, das vor etlichen Jahren noch tonangebend war. Aber auch ein Brettspiel hat in letzter Zeit viele Liebhaber gefunden: Rummikub - ein Spiel, das sowohl Schnelligkeit und Geschick verlangt, aber bei dem auch eine Portion Glück hilfreich sein kann.

Viel zu schnell vergingen für die meisten passionierten Spieler die angesetzten Stunden, bevor der angekündigte kleine Imbiss auf den Tisch kam. Für die freundlichen Helfer aus der Küche gab es für das servierte Gericht „Hering mit Bratkartoffeln“ ein schallendes Dankeschön der Gäste. Helmut Runde, Leiter des Rentnertreffs, dankte für die Bereitschaft zum Mittun und lud zu den weiteren Spielrunden im Juni und Oktober und den anstehenden Aktivitäten (gemeinsames Frühstück – Fahrradtour – Bosseln - Wanderung) des Rentnertreffs ein.

 

alt alt
Der Spielenachmittag hat seinen besonderen Reiz... ...Wetterunabhängig...
alt alt
...für alle, auch die die schlecht zu Fuß sind... ...die sich gerne unterhalten...
alt alt
...die sich gerne (nicht) ärgern... ...die für den Spass mal einen Cent riskieren...
alt alt
...die gerne mal dem anderen in die Karten schaun... ...die neue Bekannte finden wollen...
alt alt
...die einfach mal aus dem Haus kommen möchten... ...die z.B. auch gerne mal...
alt alt
..."das besondere" Spiegeleie... ...mit Bratkartoffeln..
alt alt
...genießen möchten... ...oder Hunger...
alt

Die Beliebtheit des Spielenachmittags

liegt nicht nur an der Freude am Spielen,

sondern sehr stark

an dem Bedürnis, Gemeinschaft zu erleben !!!!

Und das gelingt dem Rentnertreff sehr gut

mit seinen monatlichen Veranstaltungen.

Wer mitmacht gewinnt:...bes. Gemeinschaft !!!

...auf einen leckeren Hernig als Beilage haben.