Ein Nachmittag mit Rekordbeteiligung

52 Personen, darunter wieder mehrere, die zum ersten Mal dabei waren, konnte der KAB-Seniorenausschuss im Pfarrheim begrüßen.

Schnell fanden sich interessierte Gruppen, um aus der vereinseigenen umfangreichen Spielekiste, die mit vielen Brett-, Würfel- und Kartenspielen gefüllt ist, das entsprechende Spiel herauszusuchen.

Das in unserer Region so beliebte Doppelkopfspiel hatte erneut die meisten Interessenten angezogen, so dass an acht Tischen über ’Damensolo’ und über ’Füchse jagen’ gesprochen wurde. Aber auch die Spiele „UNO“, „SKIP-BO“ und das Eselspiel waren begehrt.

Passend für die Fastenzeit wurde am Ende der ‚erholsamen Beschäftigung’ ein Heringsgericht mit Bratkartoffeln angeboten, was allen vortrefflich mundete. Da der Seniorenausschuss, der diesen Spieltreff vorbereitet hatte, nicht mit einer so großen Beteiligung rechnen konnte, mussten gleich zu Beginn der Spielrunde noch einige Behälter mit Heringen nachgekauft werden.

Helmut Runde, Leiter der Senioren-Gruppe, dankte für die rege Beteiligung und lud zu einer weiteren Spielrunde im Sommer und zum anstehenden gemeinsamen Frühstück des Rentnertreffs mit einem Vortrag „Sicher zuhause und unterwegs!“ am 21. März um 9 Uhr ein.

 

 

 

 

DSC05254bb
Alle Teilnehmer waren überrascht über die Resonanz , die ...  ..die Einladung des Rentnertreffs ausgelöst hatte !!
k DSC05236 k DSC05237
Helmut Runde, Sprecher des  Rentnertreff, drückte seine Freude darüber sehr euphorisch aus. Alte Bekannte und auch viele neue Gesichter waren zu sehen
k DSC05238 k DSC05239
Schnell finden sich Spielgemeinschaften ... ...die sich auf ein paar frohe Spiel-Std freuen
k DSC05242 k DSC05244
Von überall hört man fröhliches Gelächter... ...in bester Stimmung
k DSC05245 k DSC05249
Eine gewisse Ernsthaftigkeit legen diese Damen natürlich... ...auch an den Tag
k DSC05261 k DSC05264
...denn wer spielt , der gewinnt auch gerne !! Bei vielen Spielen geht es aber mehr um die Ehr und Unterhaltung
k DSC05265 k DSC05266
Beim DOKO (Doppelkopf) sieht das bei einigen aber ganz anders aus:  Da wird "scharf" gespielt und um jeden Cent "gerungen"
k DSC05269 k DSC05275
An diesem Tisch z. Beispiel sind so einige Euros geflossen Hier und da war schon mal zuhören: Ich habe Hunger !
k DSC05278 k DSC05280
Und endlich ist es soweit: Das Org-Team hatte das Essen fertig Es sieht nicht nur gut aus...
k DSC05281  k DSC05283
... es wird auch  liebevoll serviert !! Es schmeckt auch hervorragend !!
k DSC05285  k DSC05290
Nach dem Essen ist noch ca eine Std Zeit zum Spielen... ...... oder auch zum Klönen
Allen, die organisiert und mitgeholfen haben, dass es ein toller Nachmittag werden konnte, sei an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön gesagt.

Nichts ist selbstverständlich, aber in unserer KAB tragen immer viel zum Gelingen bei.

Wer mitmacht gewinnt !!!!           

-kein Geld und keine Reise, aber neue Freunde !!!