Nach einigen Telefonaten bezgl. Abfahrtsort trafen sich die Teilnehmer gegen 17.30 Uhr auf dem Marktplkatz an der Hüttenstraße, um gemeinsam zum Briefzentrum nach Osnabrück Hellern zu fahren. Herr Steinkamp begrüßte uns sehr herzlich. Das Briefzentrum in Osnabrück ist für die Stadt und Landkreis Osnabrück, sowie weite Teile des Emslandes und der Grafschaft Bentheim zuständig - eben für alle Orte, deren Postleitzahl mit 49 beginnen. Im Laufe des Nachmittags und des frühen Abends treffen die LKW mit den Postsendungen in Osnabrück ein. Zunächst werden die Briefe und Warensendungen getrennt. Dann werden die Briefe nach Größe sortiert. Das macht eine Maschine. Anschließend werden die verschieden großen Briefe in mehreren 100m langen Maschinen nach dem Bestimmungsort bzw. der Postleitzahl sortiert, mit einem Strich-Code markiert und in entspechenden Körben abgelegt. Bei ca. 900.000 bis zu 1.100.000 Briefsendungen müssen die Körbe häufig von Menschenhand ausgewechselt und auf kleine Anhänger gestapelt werden. Nach dem Sortieren werden die Anhänger in die Abgangshalle gezogen und auf LKW verladen, die die Briefe zu den entsprechenden Postzentren bringen. Am späten Abend treffen mehr als 20 LKW aus anderen Postzentren ein und bringen Briefe für den Zustellbezirk 49. Diese Post wird in den Nachtstunden für die einzelnen Orte sortiert. Die Sortiermaschine kennt den exakten Gehweg des Zustellers und kann entsprechend der Straße und Hausnummer die Post sortieren. In den frühen Morgenstunden verlassen viele LKW das Postzentrum, um die einzelnen Postfilialen im "49" Bereich mit frischer Post zu versorgen. Dann kehrt für ein paar Stunden Ruhe im Postzentrum ein, bis die ersten Großkunden ihre Briefdrucksachen / Briefwurfsendungen (Werbung) anliefern. Mehr als 85 % der Briefe erreichen am Tag nach dem Einwurf den Empfänger. Dafür, dass das so ist, sorgen rund 270 Mitarbeiter allein im Osnabrücker Postsortierzentrum.

DSC03961 DSC03962
 Auf dem Parkplatz am Postzentrum in Osnabrück   nun geht`s los
DSC03963 DSC03964
 von weitem zu sehen ist der Postwürfel auf dem Gebäude  Schließfächer für Kunden im Stadtgebiet Osnabrück
DSC03965 DSC03968
 aufmerksame Zuhörer  ein Gruppenfoto - hier wird die Post für Hagen und Hasbergen gesammelt
DSC03969 DSC03970
 das Hinweisschild im Detail  ...schnell noch den KAB Aufkleber auf das Geschenk
 DSC03971 (2) DSC03972
 Rainer bedankt sich bei Herrn Steinkamp für die tolle Führung  Martin Grba leitet das Paketzentrum in Greven und nahm an der Führung teil
 DSC03973 DSC03976
 ... das waren kurzweilige  mehr als zwei Stunden Führung  ein wunderbarer Sonnenuntergang am Osnabrücker Himmel