Das Fahren mit dem E-Bike erfreut sich immer grösser werdender Beliebtheit, besonders bei älteren Menschen. Es eröffnet ganz neue Möglichkeiten, sich an der frischen Luft zu bewegen. Ziele, die man normaler Weise mit dem Rad nicht mehr erreichen kann, sind jetzt problemlos zu meistern. Aber bei aller Beliebtheit birgt die Benutzung des E-Bikes auch allerhand Gefahren in sich.

Aus diesem Grund haben wir die Verkehrswacht in Oesede gebeten, hier bei uns in Hagen einen Kurs über den Umgang mit dem E-Bike zu starten. Der dafür zuständige Herr Mertens hat sich über unser Interesse sehr gefreut und sofort einen Termin vereinbart.

Zur Einführung stellt er den Sinn und die Arbeit der Verkehrswacht vor. Darunter zu finden sind z.B. Aufklärungskurse in Schulen, Kindergärten und auch Firmen. Zunächst wird immer über Grundsätzliches unterrichtet z.B. die Technik,die in den Rädern steckt, verschiedene Antriebsmodelle, Bremsen, Schaltungen usw. Als persönlicher Schutz, darf ein guter passender Helm natürlich nie fehlen! Anhand  eines praktischen Beispiels ist es leicht zu verstehen, wie lebenswichtig ein Helm sein kann.

Den weiteren Ablauf des Kurses übernahmen dann Herr Jochen Blöcker und Frau Berens.

 

k DSC01671 k DSC01679
 Für den Kurs in  der Aula der Realschule hatten sich 18 Teinehmer gemeldet  Frau Berenz erklärt mit einer Aprikose, die in einem Helm geschützt liegt ,die Wirkung eines Helms bei einem Unfall
k DSC01680 k DSC01683
 Hier der Aufprall....die Aprikos bleibt unbeschädigt  Mit diesem Gerät wird die Reaktionsgeschwindigkeit getestet. Alle Teilnehmer waren in der erlaubten Zeit !
k DSC01687 k DSC01690
   
k DSC01694 k DSC01695
 Intensiv wurde das Problem der Kolonenfahrt diskutiert  Weiter gab es auch noch viele ander Fragen zu klären
k DSC01696 k DSC01697
 Für das Fahrtraining wurde ein Parkur aufgebaut, den jeder Teinehmer... ...mehrfach , möglichst "störungsfrei " auch mit Handzeichen durchfahren musste.
k DSC01699 k DSC01700
 Auch hier waren alle "unfallfrei" unterwegs Da ein E-Bike erheblich schwerer und auch ..
k DSC01701 k DSC01702
 ...schneller ist als ein normales Rad... ... bedarf es beim Fahren höchster Konzentration!