Schlechtes Wetter, windig bis stürmisch - aber es gibt doch passende Kleidung. Und war eine nette Gruppe zusammengekommen, um mit dem Bezirksförster Frank Berstermann durch die Kollage zu gehen.

k IMG 0155.yyJPG
  Das obligatorisches Gruppenbild (nach der Führung)
k IMG 0158 k IMG 0168
 Frank Berstermann begrüßt die Gruppe zu Beginn und  dann geht es los - wegen des Sturms nicht über den Kammweg. 
wald gespraech wald
 Bei zahlreichen Zwischenstopps bekommen wir Informationen über den Zustand im Wald und die aktuelle Situation. 
k IMG 0170 k IMG 0171
Beherschendes Thema der Befall durch den Borkenkäfer...  was kann man dagegen machen? 
wald erklaerungen k IMG 0175
 Dieses Thema beschäftigt Frank emotional und praktisch. Die Waldbauern leiden unter der Krankheit der Bäume und den Verlusten. 
k IMG 0176 k IMG 7589
 Das Wetter hat sich verändert und die Ausbreitung des Borkenkäfers begünstigt. Auch das jüngste Mitglied der Gruppe ist passend angezogen. 
k IMG 7595 k IMG 7592
Zur Verdauung der Information ein passender Zwischenstopp,   angeblich auch zur Verhinderung von Erkältungen. 
k IMG 7601 k IMG 7605
 Zum Abschluß gibt es noch einmal eine Frage- und Antwortenrunde. Frank hat es super und engagiert gemacht und bekommt von Marga einen KAB-Dankeschön-Wein. 
k IMG 7611 k IMG 7614
 Nach der frischen Luft und den vielen Informationen schmecken Kaffee und Kuchen im Pfarrheim besonders gut. 
k IMG 7615 k IMG 7618
Danke dem Team für die Vorbereitungen hierzu...  Matz bedankt sich  Mama: schön, dass es dich gibt.
k IMG 7621 k IMG 7625
 Frank Berstermann ist auch mitgekommen und unser Präses

 Pfarrer Hermann Hülsmann hat den Kaffee auch gerochen.

Es war ein netter Nachmittag.