KAB Schriftzug blau

 

Herzlich willkommen auf der Homepage der KAB Hagen a.T.W.

 

 IMGP6113.xJPG

 
 
 
IMGP3200.xJPG   
   
 
 grafik.png
 
 
PHOTO 2023 02 08 11 23 29
 
 

Auftritt des Shantychores der KAB St. Martinus Hagen

Am Sonntag, dem 05.02.2023, trat der Shantychor der KAB St. Martinus in der Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt in Hagen-Gellenbeck auf.

Wie allgemein bekannt ist, wird in Gellenbeck das Gustav-Görsmann-Haus neu gebaut und die Organisatoren sind ständig auf der Suche nach Möglichkeiten, Geld für den guten Zweck zu organisieren.

Im Herbst vergangenen Jahres trat Georg Obermeyer als Vertreter des Kirchenvorstandes Gellenbeck an die Verantwortlichen des Shantychores heran und fragte, ob der Chor nach Coronna für ein Benefizkonzert zugunsten des Gustav-Görsmann-Hauses zur Verfügung stehen würde. Diese

Nachfrage wurde spontan mit einem „Ja“ beantwortet.

Am Sonntag war es endlich so weit.

Schon bevor das Konzert begann, wurde vom Chor das „ Sancta Maria“ als besonderer Gruß an die Gottesmutter, der Patronin der Mariä Himmelfahrt Kirche, gesungen.

Werner Hehmann begrüßte als Sprecher die zahlreich gekommenen Gäste. Auch Michael Frenkel vom

Kirchenvorstand Gellenbeck sprach ein Grußwort und dankte dem Shantychor für die Bereitschaft, sich für den Neubau des GGH einzusetzen.

Unter der Leitung der im Osnabrücker Land bekannten Dirigentin Olga Dalke wurden unterschiedliche Shantys zu Gehör gebracht.

Manfred Heinsch führte in seiner bewährt lockeren Art durch das Programm.

Der Chor hatte sich besonders viel Mühe bei der Auswahl der Lieder gegeben, um diese dem Kirchenraum anzupassen. Durch unterschiedliche Farben der Beleuchtung konnte bei den Liedern eine besondere Stimmung erzeugt werden.

Die ca. 280 Gäste honorierten die einzelnen Lieder mit lang anhaltendem Applaus und forderten lautstark eine Zugabe ein.

Alle Beteiligten waren sehr zufrieden, dass dieses Konzert so wieder stattfinden konnte.

Die Mitglieder des Kirchenvorstandes Mariä Himmelfahrt möchten sich auf diesem Wege für das rundum gelungene Konzert beim Shantychor bedanken. Ihr wart „Spitze“. Und auch die Spendenbereitschaft der Besucher war „Spitze“, was euer Erfolg war. 1600 Euro sind zusammen gekommen.